Donnerstag, 13. Januar 2011

ni hao!

So langsam rücken die Ferien näher und zur Unterhaltung meiner Mitmenschen habe ich angefangen, Chinesisch zu büffeln. UND ES MACHT MIR SPASS! :-)

Ich habe selber nicht damit gerechnet, dass ich da länger als einen Tag daran bleiben werde. Doch jetzt hat's mich richtig gepackt und ich verstehe sogar schon die ersten Eckpunkte der Grammatik.

Aber ich will hier ja nicht reden, sondern zeigen.



Diese Kette habe ich neu aufgezogen. Irgendwie war die erste Version einfach nie so ganz genau so, wie ich sie mir vorgestellt habe. Für die zweite Version hatte ich zum Glück keine Vorstellung. Nun bin ich echt zufrieden damit.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...