Montag, 5. Dezember 2011

The storm is over | die Ruhe nach dem Sturm

Nun ist der grosse Tag schon wieder vorbei und ich bin entsprechend erschöpft. Schön war‘s!
Am Freitag habe ich meine viiiiielen Sachen gepackt und bin auf nach Bern damit. Mit Koffer, Tramper, Tasche und Handtasche habe ich sicher ausgesehen, wie wenn ich eine Weltreise starten würde. Schon in Basel habe ich mich mit meiner Schwester getroffen, die aus Norddeutschland angereist ist und gemeinsam haben wir die letzte Teilstrecke bewältigt.

So, the big day is over and I'm pretty exhausted. It was great!
On Friday I packed alllll my things and went to Berne. With a suitcase, a backpack, a bag and a handbag, I must have looked, as if I just started a trip around the world. On the train station in Basel I met my sister, who came from northern Germany and we travelled together.

Am Samstag hat uns der Wecker (in Form von meinem Vater) schon in aller Frühe geweckt. Um 8.00 hat es aufgehört zu regnen und der Stand war fertig aufgebaut und bereit für Kundschaft. :-)

On Saturday the bell (in form of my father) rang very early. At 8am it had stopped to rain and the market stand was ready for costumers.

Nach einem gemütlichen, gemächlichen Start ist es dann ab 10.00 richtig losgegangen - sowohl mit Kundschaft, als auch mit stürmischem Wind.... Uiiii, das hat vielleicht gezogen auf der Münsterplattform. Naja, immerhin hatten wir ziemlich Glück mit dem Standplatz. Andere Marktfahrer haben schon um 11 Uhr wieder abgeräumt, weil es ihren Stand verweht hat.

After a relaxed and smooth start, it really kicked off at 10am – with costumers and with a stormy wind. Wow, it nearly blew us away! We were really lucky with where we stood. Others packed up their things and left at 11am, because the wind was too strong.

Während wir fleissig beraten und verkauft haben, sind wir von lieben Freunden und der tollen Familie herrlich verköstigt (aka. betrunken gemacht ;-)) und beim Verkauf tatkräftig unterstützt worden. Als dann gegen 16 Uhr der Sturm wieder an Stärke zulegte, haben wir abgeräumt und unsere müden Knochen nach Hause geschafft.

While we were busy selling, our dear friends and family brought us drinks (and made us drunk) and food and helped us a lot. At 4pm, when the storm grew stronger again, we decided to pack up and leave.


Ich habe es dann noch ganz gemütlich in die heisse Badewanne geschafft und durfte mich herrlich aufgewärmt an den gedeckten Tisch setzen.

At my parents place I was allowed to take a hot bath, while my parents prepared dinner. I was so comfy and warm and after a great Racelette (=very Swiss Dinner with a lot of cheese) veeeerry tired. :-)

Gestern bin ich dann wieder nach Hause getuckert und habe meine vielen Sachen schön weggeräumt - bis zum nächsten Markt. :-)

Yesterday, I came back home and put away all my things – until the next market. :-)

Donnerstag, 24. November 2011

klassische Herzen? | classic hearts?

Mein Lieblingsmann möchte gerne, dass ich mal wieder ganz einfache, klassische Herzen perle. "Nicht immer diese komischen, die man ja gar nicht als Herz erkennt", sagt er immer. :-)
My most beloved one wants me to make some simple classic hearts. "don't do all that strange hearts, with that strange forms. You can't even see, that those are hearts anymore", he keeps telling me. :-)



Ich habe mich also hingesetzt und mich an klassische Herzen gemacht... hm....
So, I sat down and started to bead classic hearts.... hm...



öhhm....
well...



das ging nicht!! Keins davon ist klassisch geworden. Das Einzige, welches ich in Rot gehalten habe, ist langweilig und gefällt mir nicht. Ich finde sie so viel toller! Und ihr?
I couldn't! Not a single one became classical. The only one, that I kept in red, became boring and I don't like it. I like them so much more like this! What about you?

Montag, 14. November 2011

Meer und grün und blau | Sea and green and blue

Zurück von einem tollen Schwester-Familie-Wochenende. Oh, sind die Kleinen niedlich! Meine Nichte ist jetzt 2,5 Jahre alt und einfach supersüss. Sie quasselt und lacht und spielt und ist schon sooo gross und mega selbständig. Der Grosse wird schon 6 (und ich wohl langsam alt... SCHON 6!!) und übernimmt grossartig Verantwortung für seine Schwester und seine Freunde.

Back from a Sister-Family-Weekend. Oh, those kids are just adorable! My niece is 2.5 years old and just too cute. She talks and laughs and plays and is THHIIISS big and does everything by herself. The big one is already gonna be 6 (6!! I'm getting old!!) and he's taking a lot of responsability for his sister or his friends.


Meine Schwester lebt ganz in der Nähe vom Meer und wenn ich daran denke, fällt mir ein, dass ich diese Kette noch gar nicht gezeigt habe. Ich habe sie auch für den Markt gemacht, der in 3 Wochen stattfindet.

My sister lives very closed to the sea and thinking of this, it remindes me, that I didn't show you this necklace so far. I made it for the market coming up in 3 weeks.


Also, statt euch Bilder von süssen Kindern zu zeigen, bekommt ihr halt Bilder von Perlen.

So, instead of showing you pictures of cute kiddys, you may see beads. :-)

Mittwoch, 9. November 2011

Dreaming of Spring | Träume vom Frühling

So wirklich passen diese Farben ja nicht in diesen tristen grauen Herbsttag. Aber ich finde sie sooo schön! :-) Sie erinnern mich an den Frühling, die tollen Farben, die wir dann wieder bewundern dürfen und eine aufs neue erblühende Natur.

Well, these colours don't really fit such a grey and tired day like today. But I like them so much! They remind me of spring, beautiful, shining colours and a blooming nature.


Während ich mich also zu Hause einkuschle, Tee koche und Kerzen aufstelle, während ich mal wieder meine geliebten Jane Austen Filme angucke, träume ich vom Frühling.

And while I'm brewing tea, watching Jane Austen Movies and lighting candles, I'm dreaming of spring.
Heute muss ich noch Shoppen gehen, morgen nach der Arbeit geht's dann los nach Hamburg und Bremen auf Schwesterbesuch. :-) Ich freue mich riesig!

Today I need to go shopping, tomorrow after Work we're off to Hamburg and Bremen to visit my sister. I'm looking forward to it!

Montag, 31. Oktober 2011

leaky cauldron? leaky pen!

Die blaue Farbe in diesem Armband heisst "Leaky Pen" und hat genau DIE blaue Farbe, die ich früher in meiner Füllfeder hatte. Ich finde es eine tolle Farbe, egal ob uni oder auf hellem Untergrund. Der Name erinnert mich natüüüürlich jedes Mal an Harry Potter und seinen Leaky Caldron (den Tropfenden Kessel).

The blue colour in this bracelet is called "Leaky Pen" and has the exact colour of my old fountain-pen. I love this colour, no matter if uni or together with an other one. Of course the name always reminds me of Harry Potter and his leaky caldron.

Dieses schöne Armband wartet nun auf meinen Markt und darauf, dass es sich hübsch präsentieren darf. Inzwischen liegt es in meinem Atelier bereit und präsentiert sich dort hübsch. :-)

This cute bracelet is waiting for my market and to present itself nicly. In the meantime it's in my Studio and presenting there. :-)

Donnerstag, 20. Oktober 2011

weitgereiste Perlen | Pearls from far away

Vielleicht erinnert ihr euch noch an unsere grossen (und kranken) Ferien in China in diesem Frühjahr? Da habe ich neben Handtaschen (davon habe ich ja gleich 5 gekauft...) auch tolle Perlen gekauft. Die werden im Süden von China gezüchtet. Wir haben auch ein Perlenmuseum (aka Perlenverkaufsveranstaltung mit gaaaanz wenig Information) besucht. Da habe ich nichts gekauft! Aber später habe ich mir dann doch noch ein paar Stränge Perlen gekauft und heimgebracht.

Maybe you remember our big (and sick) holiday in China? There I bought not only handbags (well, I bought 5 handbags...) but also pearls. They are bred in South China. We visited a Pearlmuseum, where we even got a very little information, besides beeing pushed to buy their pearls. I didn't buy pearls there. But later I still went and got some.

Ich hatte gleich von Anfang an eine ganz spezielle Kette im Kopf. Aber gemacht habe ich sie erst an diesem Wochenende. Am Sonntag sind die Perlen entstanden, am Montag habe ich sie geputze und gefädelt und heute erfreue ich mich an meiner Superkitschkette! Ist sie nicht herrlich süss? Ich finde sie toll, vielleicht bleibt sie dann bei mir.

Right after I came home I had a special necklace in my head, about pearls and beads. But it took all the month untill this weekend to make this necklace. I made the beads on Sunday, on Monday I made the necklace and today I enjoy it. Itsn't it superkitsch? I love it, maybe I'll keep it! 

Sonntag, 16. Oktober 2011

Herbst um den Hals | Fall for the neck

Es ist schon ganz schön lange her, dass ich die letzte Kette gefädelt habe. Dieser Sommer ist eher im Zeichen der Anhänger gestanden. Aber jetzt mit dem Herbst und einem Markt, für den ich mich vorbereite, habe ich richtig grosse Lust, wieder Ketten zu fädeln.

It's been quite a while since I last made a necklace. This summer, all I produced was pendants. But now, with fall coming and I am preparing for a market, I am in the right mood for necklaces. 


Diese erste Kette der Saison ist aus Hohlperlen in verschiedenen Rosa und Violett-Tönen, gemischt mit einigen Silberperlen und einem grossen silbernen Verschluss.

This first necklace of the season ist with different pink and purple glasses, mixed with some large silverbeads and a big silver ending. 


Diese Kette ist sehr inspieriert von Annemarie, einer Künstlerin, die ich sehr bewundere und deren Perlen ich in Wertheim endlich mal wieder bewundern durfte. Schaut euch ihren Blog an, er ist wirklich eine Augenweide.

This necklace is very much inspired by Annemarie, a artist, that I really admire. I adored her beads in Wertheim, some weeks ago. Look at here blog, it's really worth it.

Mittwoch, 12. Oktober 2011

Fliegenpilzwald | forrest of mushrooms

Eigentlich kann ich gar nicht viel dazu sagen. Für ein Gemeinschaftsprojekt mit meiner Schwester bin ich im Moment begeistert und fleissig am Pilzchen produzieren. Die sind einfach so lustig zum machen! :-)

I can't really tell a lot about this. For a project with my sister I am making a lot of mushrooms. They are such fun to make, I just love it! :-)


Mal sehen, wieviele es noch werden.
We'll see, how many more there will be.

Montag, 10. Oktober 2011

Perlen! | Beads!

Ich habe KEINE Ahnung, wie lange es her ist, dass ich hier Perlen gezeigt habe. Das Problem ist dabei weniger, dass ich keine Perlen mache - ich mache viiiiiele Perlen. Aber ich mache keine Bilder davon. :-)
I have NO idea, when was the last time, that I showed you some beads here. I AM making beads, I just don't take pictures of them. :-) But here we go:


Mitte September durfte ich an einem Perlen-Kurs von Carla teilnehmen. Das waren 2 herrliche, perlige, lehrreiche und lustige Tage. Ich bin voller Ideen und Inspiration heimgekommen. Jetzt übe ich zum Beispiel diese Anhänger machen. Die machen echt Spass!
In mid September I took a class for beadmaking at Carla. It was a wonderful, inspiring, funny experience. I came back home full of ideas and things to train. For example those pendants. They are really cool to make!


Am 3. Dezember werde ich wieder auf dem Handwerkermarkt sein! Ich freue mich riesig darüber, dass mich dieses Jahr meine kreative Schwester begleitet! Sie macht tolle, wunderbare Kindermode, Handytäschchen und sonstige süsse Sachen.
On 3th December I will be on a cool market again. I'm so happy that this year, my sister is gonna join me with her wonderful sewed things. She's a real artist with making cool kids clothes and funny stuff.


Ich bin also fleissig daran, meine Auslage für den Markt vorzubereiten... naja. "Dummerweise" kaufen mir ständig alle Leute meine Sachen ab, die ich ja eigentlich zum Markt mitnehmen will... :-) Diese Perle ist schon weg.
I am busy preparing for this market. Well. "Unfortunatelly" the people are constantly buying the stuff, that I'm preparing for the market. This one is gone already.

Dienstag, 27. September 2011

Endlich neue Bilder | Finally some new pictures

Also eigentlich sind die Bilder nicht mehr brandneu, entstanden sind sie im August. Aber mit Ferien und seeeehr viel zu tun bin ich einfach nicht dazu gekommen, sie früher zu zeigen. Und zeigen muss ich sie unbedingt, schliesslich sind diese zwei Süssen mein Neffe und meine Nichte. Und ich finde sie (tja, familienverblendung) einfach niedlich!

Okay, they are not brandnew anymore, those pictures. But after I took it in August, I went on holiday and then I had soooo much to do at work. But I really wanted to show it to you, as my models were my niece and my nephew and I think, they are just sweet as candy! 


Die kleine Miss erinnert mich lustigerweise an mich selber, als ich noch klein war.


Little Missy reminds me so much of myself, when I was a little girl.


They were so fun, when I took those pictures.
Sie waren so lustig drauf, als ich sie fotografiert habe.


So, und jetzt mache ich mich an die Bilder aus Griechenland und dann möchte ich euch eeeendlich mal neue Perlenbilder zeigen.
Well, now I will prepare the pictures of Greece AND I have new beads to show!

Dienstag, 16. August 2011

Ein Nachmittag im Zolli | An afternoon at the Zoo

In den letzten Wochen war meine tolle Schwester mit ihren süssen Kindern bei meinen Eltern in den Ferien. Es ist immer herrlich, sie hier zu haben und intensiv die Zeit mit ihr zu geniessen.
Also haben wir uns letzten Dienstag auf in den Zoo gemacht. Ich war sicher schon 10 Jahre nicht mehr da und habe es genossen, wieder mal die vielen tollen Tiere zu bewundern. Natürlich wäre es viiiiel schöner, sie in freier Wildbahn zu erleben. Aber dafür ist halt an einem einzigen Nachmittag leider zu wenig Zeit.

Last week, my grand sister and her cute kids were visiting my parents for some days. It's such a pleasure to have them here and to enjoy time together.
So, last Tuesday we went to the zoo. I haven't been there for at least 10 years and it was really cool to watch those great animals. Of course, it would have been so much better to watch them in their natural surrending, but you know - it's just not enought time to do so on one single afternoon.

Die Kleinste von uns und die Älteste mochten die Elefanten am liebsten.
The smallest and the oldest of us liked the elefants best.


Meine Schwester ist begeistert von den Wildkatzen.
My sister loves the wildcats.

Dieses Riesen finde ich immer wieder beeindruckend.
These huge ones I think are spectacular.


Ich kann mir NICHT merken, ob das ein Nilpferd oder ein Nashorn ist. Ich verwechsel die Beiden einfach immer...
I can't remember, if this is a rhino or a hippo. I always get confused.


Am Samstag hatten wir dann auch noch Zeit für das (inzwischen) traditionelle Fotoshooting. Ich bin daran, die Bilder zu bearbeiten und zeige sie euch bald!

On Saturday, we found the time to do our (traditional) photoshooting. I'm preparing the pictures to show you!

Donnerstag, 28. Juli 2011

Newborn fotoshoot with a vivid little guy | Neugeborenen Fotoshooting mit einem lebhaften kleinen Kerl

Dieser kleine Kerl war genau 1 Woche alt, als ich ihn kennenlernen und tolle Bilder mit ihm machen durfte. Und während der ganzen Zeit war er hellwach!! Es war wirklich erstaunlich und faszinierend.

This cute little guy was exactly 1 week old, when I met him and was allowed to take beautiful pictures of him. And the whole time he was wide awake! It was so fascinating!


Auf diesen Bildern sieht er ja noch klein aus... aber schaut selber!
Well, on this pictures he might look tiny... but you'll see!




Sieben Tage alt!
Seven days old!
Seine Eltern sind so entspannt mit ihm, als hätten sie schon 4 Kinder, dabei ist er der Erste.
His parents are so relaxed and sweet, you wouldn't believe, that he's their first born.

Congratulations!

Sonntag, 17. Juli 2011

And the winner is...

Es ist Sonntagabend und wie versprochen kommt hier die Auswertung. :-)

It's Sunday evening and here comes the winner. :-)


Das war vielleicht spannend! "Glücksfee" hat mein Lieblingsmann gespielt und aus euren vielen Namen die drei Gewinner gezogen.

My dearest one pulled the 3 winners out of the box. 



Gewonnen haben:
And the winners are: 




Anett, Anne und Marianne! Ich gratuliere euch ganz herzlich!

Ich melde mich bei euch, damit wir abmachen können, wer welche Perle bekommt.

Congratulations!

Mittwoch, 13. Juli 2011

2-Jahre-Glasperlen-Gewinnspiel! | 2-years-of-lampworking-drawing!

So, da bin ich wieder! :-)
Aaalso, diese kleinen Schätze habe ich ausgewählt, um euch eine Freude zu bereiten.

Here I am again. :-) So, these are the ones that I chose to please you.



Eine Linse aus Silberglas | a lentil with silverglass




Eine runde Perle mit Rubino Oro, einem tollen Pink| a round bead with Rubino Oro, a great pink
Die Inspiration für diese Perle kommt überigens von Claudia (http://tonchratte.blogspot.com/) schaut euch ihre wunderbaren Perlen und Töpfersachen mal an, es ist einfach ein Augenschmaus!



und eine grüne Blumenperle | and a greenish flowerbead

Und was müsst ihr machen? Nun, ich verlose die Perlen unter allen, die meinen Blog regelmässig lesen oder die meine Facebook-Seite mögen. Den Blog könnt ihr regelmässig lesen, in dem ihr Mitglieder werdet. Das seht ihr rechts auf der Seite. Und meine Facebook-Seite findet ihr hier:
glanz-punkt.ch| Fotografie und Schmuck

Macht also fleissig mit, wenn ihr Lust auf etwas Glasiges habt.

So, what do you have to do? Well, everyone, who follows my blog or my site on facebook will take part in the drawing of the beads. My facebook site is here: 
glanz-punkt.ch | Fotografie und Schmuck

Ich werde die Verlosung bis am Sonntag-Abend laufen lassen. Dann werden unter den Teilnehmenden drei Personen gezogen. Die erste darf als erstes wählen, die zweite als zweites und die dritte bekommt, was übrig geblieben ist. :-)

On Sunday evening, I will draw the winners. The first one choses first. :-) I keep my fingers crossed for you!

Ich drücke allen ganz fest die Daumen!

Vorankündigung: Verlosung | Announcement: drawing

Heute ist ein besonderer Tag. Heute vor genau 2 Jahren habe ich meine allererste Glasperle gedreht! Boh, war das aufregend, als ich das erste Mal das Gas aufdrehte und die Flamme zu zischen begann. Mir war schnell klar, dass mir der Glasvirus voll gepackt hatte und ich dieses Material noch viiiiiel genauer kennenlernen wollte.

Today is a special day: Exactly two years ago, i made my very first glassbead. Wow, that was exciting, when I started to torch for the frist time. It didn't take long until i knew, that this is just what I wanted and that I want to learn so much more about this fascinating material.

So ein Jubiläum muss man doch feiern! Und darum werde ich heute noch eine Verlosung hier im Blog machen. Ich muss bloss noch die Bilder dazu machen. Gebt mir Zeit bis heute Abend. :-)

Such an anniversary has to be celebrated! That's why I will have a drawing here in the blog tonight. I just have to take the pictures that I need for it. Give me time until tonight. :-)

Donnerstag, 7. Juli 2011

Perlen, Ofen und Atelier | Beads, Kiln and Studio

Eeeendlich habe ich es geschafft und Bilder von meinem neuen Arbeitsplatz gemacht! Ich weiss, dass hat lange gedauert...
Fiiiinally I managed to take pictures of my new studio! I know, that took such a long time. 

Dafür kann ich euch auch gleich noch ein paar Perlen zeigen. Nur ein paar wenige, ich habe nämlich gerade keine Zeit, Bilder zu bearbeiten - muss Perlen machen! :-)
But on the other hand, I can show you some beads too. Just a view, I don't have a lot of time to take and develop pictures...I have to make beads! :-)

Seit einer Woche bin ich begeisterte Besitzerin eines süssen kleinen Ofens und ich liebe dieses Baby! Es ist einfach nur supertoll in einen Ofen perlen zu können.
Since last week I am a very happy and passionate owner of a sweet little kiln. I love that baby! It's just so cool, to put all the beads into the kiln! 

Den musste ich euch auch gleich noch zeigen. Habt ihr ihn auf dem Bild gefunden?!
Toll, oder? :-)
I HAD to show it to you. Did you find it on the picture? Cool, isn't it? :-)

Freitag, 17. Juni 2011

newborn photoshoot with babygirl Namuunaa | Neugeborenen Fotoshooting mit Baby Namuunaa

Letzten Sonntag durfte ich diese süsse junge Erdenbürgerin mit meiner Kamera begleiten. Diese kleine Frau ist einfach zuckersüss und ich habe ein paar Stunden mit einem wunderbaren, schläfrigen und total zufriedenem Kind verbracht. Es war einfach nur schön.
Last Sunday I was shooting this cute little girl. She was sweet as candy and I had some wonderful hours with a very sleepy baby. It was just great!





Sie ist eine kleine Halb-Mongolin und ich finde, man sieht ihr die asiatische Mutter sehr an. :-) Jedenfalls auf einigen Bildern.
She's a little half-mongolian girl and I think, you can realy see her asian mother. At least on some shots.



Gratulation O. und Z. für eure tolle Tochter!
Congrats O. and Z. to your beautiful daughter!

Donnerstag, 16. Juni 2011

Perli-Treffen | Glassbeadartists-Meeting

Nachdem ich mich schon seit Monaten (okay, gut: Wochen) darauf gefreut hatte, war es letzten Samstag endlich soweit. Im Garten von Sabrina hat sich ein Haufen Glas- und Perlenverrückte getroffen und den ganzen Abend fast nur über Glas geredet.
Und es war einfach herrlich!

I was looking forward to this for month (well, okay: weeks) and last Saturday it finally happened: a lot of glass- and beadmad people met in Sabrina's garden and talked the whole evening about glass and beadmaking.
And it was such great fun!



Our host Sabrina

In den letzten zwei Monaten hatte ich umzugsbedingt kaum Perlen gemacht und obwohl mein Atelier seit Wochen einladend winkt, konnte ich mich kaum überwinden, mich an den Brenner zu setzen. Umso schöner für mich, dass das Perlentreffen meine Begeisterung und Kreativität wieder geweckt hat und ich seither kaum mehr vom Brenner wegzuzerren bin. :-) Naja, bis jetzt. Jetzt ist mein Gas ausgegangen und ich kann erst morgen Neues besorgen.

The last two month I didn't bead a lot. That was, because of the moving, but also, because I was uninspired, even though my studio was waving at me. How wonderful it is now after the meeting, that my motivation and passion is here again and I'm sitting on the torch whenever I can. Well, right now, I can't. I run out of gas.




Am Sonntag habe ich mir ganz spontan einen 'neuen' Brenner gekauft. Claudia hat mir ihren 'alten' Bobcat angeboten und mit diesem Schätzchen verbringe ich nun meine Freizeit! Es ist wirklich ein toller Brenner, ich bin ganz verliebt! Danke Claudia! :-)

On Sunday, I've bought a new torch. Claudia sold me her 'old' Bobcat and with this honey, I spend all of my spare time now. It's a fantastic torch, I'm really in love with it! Thank you, Claudia! :-)




Bei so einem Perli-Treffen führt ja Eins zum Andern. Erst mal ist Rachel gleich bei mir geblieben und hat sich ein gemütliches Wochenende in Basel gegönnt.
Während dem Treffen haben einige von uns spontan entschieden, dass wir dieses Jahr einen Kurs bei Carla machen möchten. Ich freue mich schon riesig darauf!
Und nach dem Treffen ist bekanntlich vor dem Treffen. Bei mir haben sich gleich mehrere Perlis für einen Abend oder ein Wochenende angemeldet und so habe ich wirklich viele kleine Lichtblicke, auf die ich mich jetzt freuen kann.

Well you know, on such a meeting, one idea leads to the other. First of all, Rachel stayed for the night and enjoyed a cosy weekend in Basel. During the meeting, some of us decided to take a class with Carla later this year. I can't wait for it! And then, several glassbeadartists decided to visit me for an evening or a weekend. So, I have many little great things coming up!



Happy Thursday to everyone!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...