Sonntag, 7. November 2010

18KG Glas...

... habe ich heute heimgeschleppt, geschnitten und schliesslich in mein brandneues Glasgestell eingeräumt! :-)
Meine Hände haben zwar ziemlich gelitten, aber das war es mir wert. 

Sieht das nicht herrlich schön aus? Und ich habe soooo viel wunderschönes neues GLas, dass ich jetzt verarbeiten kann! Ich kann es kaum erwarten.

So sah das vorher aus:















Und nach stundenlangem Glasschneiden sieht es jetzt so aus:














Ich hoffe, mein antiker Tisch hält das Gewicht aus... Meint ihr, es könnte ein Problem sein? 

Kommentare:

  1. . . . musst du positiv sehen, das gewicht nimmt 1000%-tig wieder ab ;))) . . viel spass dabei kann ich da nur sagen !!
    glg
    guido

    AntwortenLöschen
  2. Ja also das Regal ist ja mal der OBERHAMMER.
    Ich finds richtig spitze.
    perlige Grüße
    Katta

    Ps: Guido hat eindeutig recht, ab heute wird es nur noch weniger ^^

    AntwortenLöschen
  3. Wow, sieht das klasse aus. Da bist Du ja wirklich fleißig gewesen.
    Es war schön, Dich gestern beim Treffen kennengelernt zu haben.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  4. wow,18kg neues Glas.........!!!möchte auch!!!! :-)viel spass beim brutzeln......

    liebe Grüsse

    Simone

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...